Con una mano sola – mit nur einer Hand

Zum Thermomix fallen mir viele Argumente und Vorteile ein. Ganz besonders diesen: man kann auch einhändig kochen. Und genau das mache ich mir jetzt zu nutze. Denn frisch operiert kann ich im Moment die linke Hand kaum nutzen. Schneiden, umrühren und dabei einen Topf oder eine Pfanne halten … wäre schwierig. Nicht so mit dem Thermomix,…

Fröhliche Ostern

Ostern ist schon allein deshalb ein Fest weil ich wieder einmal ausschlafen und ohne Zeitdruck frühstücken kann. Und da gehört der österliche Striezel für mich mit auf den Tisch. Oder sagen wir mir ist am Samstagabend eingefallen, dass ich Sonntags gerne einen Striezel zum Frühstück hätte. Aber mit dem Thermomix ist das alles ja keine Hexerei….

Alles LAUGE oder was

Wenn ich meinen Thermomix auch noch spät Abends für etwas anwerfe dann ist das Laugengebäck. Der Geruch, die Farbe und natürlich der Geschmack – einfach himmlisch. Als Laugenbrezel aber auch als Laugenweckerl – oder wie unsere lieben Nachbarn sagen, als Laugenbrötchen. Laugengebäck wird aus Germteig gefertig und vor dem Backen für 20-25 Sekunden in einer…